Dirk Kueppers Applewelt

www.dirkkuepper.de

Eine Zahnarztpraxis mit modernem EDV­‐Netzwerk ohne Microsoft Windows

Eine Zahnarztpraxis mit modernem EDV­‐Netzwerk ohne Microsoft Windows. Gibt es nicht? Gibt es doch! Um eine Symbiose aus moderner und sanfter Zahnmedizin zu schaffen, war die Auswahl der richtigen Geräte in der Praxisplanungsphase mitentscheidend. Mitunter sollte ein EDV-­Netzwerk eingerichtet werden, dass innovativ, stabil und modern, aber auch vom Design der Hardware gut in das gesamte Bild der Praxis passt. Nach kompetenter Beratung durch Dirk Küpper fiel die Entscheidung für ein System, das die Vorzüge der Apple Hard-­ und Software mit der Einfachheit der Procedia iDent Praxis-Software kombiniert. So fand ein leiser Mac Mini als Server seinen zentralen Platz im professionell durch Dirk Küpper eingerichteten, rein Apple-­basierten EDV-Netzwerk. Mit einfach erzeugten Verknüpfungen wurden Drucker, Fax-­‐Gerät, Scanner und die digitale Röntgeneinrichtung aus dem Hause Planmeca ins Netzwerk integriert, das bis heute stabil funktioniert. Der bewusste Verzicht auf das in Praxen weit verbreitete Microsoft Windows hat sich zu keinem Zeitpunkt als falsche Entscheidung erwiesen. Dirk Küpper leistete aber nicht nur als IT-­Spezialist während des Einrichtens des EDV-Netzwerks einen wertvollen Beitrag zur erfolgreichen Praxisgründung. Sein Talent als Lehrer … (Hier weiterlesen im PDF-Dokument)

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: