Dirk Kueppers Applewelt

www.dirkkuepper.de

Es muss nicht immer die Wolke sein

Mit dem Kommando “defaults write NSGlobalDomain NSDocumentSaveNewDocumentsToCloud -bool false” im Terminal kann man diversen Apple Apps ganz schnell abgewöhnen als erstes immer in der Cloud speichern zu wollen. TextEdit ist bei mir solch ein Kandidat der damit total ab nervt. Cupertino hat noch nicht verstanden: Wir haben in Deutschland nicht überall einen schnellen Upload ins Internet! Wenn Du es wieder aktivieren möchtest, benötigst Du folgende Zeile
defaults write NSGlobalDomain NSDocumentSaveNewDocumentsToCloud -bool true

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: