Dirk Kueppers Applewelt

www.dirkkuepper.de

Ich bin ich, weil ich, ich bin

Ich will nicht jemand sein, der ich nicht bin. Ich will nicht jemand sein, nur weil jemand anderes mich irgendwie anders will. Ich mag mich, und ich war bisher erfolgreich und habe auch Rückschläge erlebt. Warum? Weil ich ich bin. Meine Freunde und meine Frau mag mich, wie ich bin. Ein Titel oder eine Position ist mir mittlerweile egal. Aus dem Alter bin ich raus. Berufs- und Lebenserfahrung mit fast 50 Jahren nimmt mir jetzt keiner mehr weg. Bisher konnte ich jeden Morgen in den Spiegel schauen und sagen: Selbst wenn es der letzte Tag in meinem Leben wäre: Ich würde genau das tun, was ich geplant habe. Ich freue mich über jeden der den Weg meines Lebens mit mir geht. Ich bin niemandem böse, wenn er nicht mitgeht. Heute feier ich meinen 48.ten Geburtstag und erhebe mein Glas auf Euch. Danke für Eure Aufmerksamkeit.

Comments are closed.